Angehörigenarbeit

Aktiv mitgestalten

Angehörige sind wichtige Bezugspersonen, die im Leben unserer Bewohner/Innen einen bedeutsamen Platz einnehmen. Wir möchten Sie als Angehörige dahingehend unterstützen, sich in der Phase des Alters und der Krankheit ihrer Anverwandten oder wichtigen Bezugspersonen beteiligen zu können, um Einfluss auf die Prozesse im St. Laurentius zu nehmen und diese Lebensphase aktiv mitzugestalten. In folgenden Bereichen beziehen wir Angehörige aktiv und bewusst mit in unsere Arbeit ein, um eine optimale Betreuung für die alten Menschen, die bei uns leben zu gewährleisten:

Unterstützung und Beratung bei Einzug

Um einen möglichst reibungslosen Heimeinzug zu gewährleisten gibt es Ansprechpartner, die sowohl vor als auch während des Einzuges zur Verfügung stehen. Sie erreichen diese Berater über die zentrale Aufnahmenummer 05731 7860-937.

Ihre Ansprechpartner rund um den Einzug im Seniorencentrum St. Laurentius
  • Alexandra Loke
    Bewohnermanagement

  • Heike Strüber
    Einrichtungsleitung

  • Stefan Budde
    Pflegedienstleitung

Integrationsgespräche

Diese finden nach Ende der Einzugsphase (in der Regel nach 6 Wochen) mit der Einrichtungsleitung statt. Terminabsprachen erfolgen über die Zentrale. Im Rahmen des Gespräches werden noch offene Fragen und Wünsche geklärt und ggf. Maßnahmen zur Steigerung des Wohlbefindens abgeleitet.

Bleiben Sie stets aktuell informiert

In Form von Informationsbriefen, Artikeln in unserer Hauszeitung oder unserer Homepage informieren wir Sie zeitnah über Veränderungen/Neuerungen im Haus. Bei wichtigen Anliegen stehen Ihnen unsere Leitungskräfte zu einem persönlichen Gespräch zur Verfügung. Wir laden Sie auch gern ein, aktiv an unseren jahreszeitlich strukturierten Feiern teilzunehmen.

Teilnahme am Pflegeprozess

Auf den Pflegeprozess können Angehörige im Rahmen der Angehörigengespräche Einfluss nehmen. Einen wichtigen Part können Sie beispielsweise bei der Erstellung der Biographie übernehmen, die wichtige Eckpunkte für die Pflege vorgibt.

Gestaltung der Bewohnerzimmer

Die Gestaltung der Bewohnerzimmer ist ein wichtiges Thema im Hinblick auf die Zufriedenheit der Menschen, die bei uns leben. Pflege und Haustechnik sind hier hilfsbereite Ansprechpartner.

Kundenbefragung

Alle zwei Jahre führen wir eine Kundenbefragung durch. Diese dient auch dazu, mit den Angehörigen in Kontakt zu bleiben, Zufriedenheit festzustellen und über Verbesserungsbereiche ins Gespräch zu kommen.