Wohnen im Seniorencentrum St. Laurentius

Helligkeit und Transparenz treffen auf Wärme und Geborgenheit

154 Einzelzimmer, jeweils 22 m² groß mit behindertengerechtem Bad, ermöglichen ein bedarfsgerechtes Angebot an vollstationärer, sowie Kurzzeit- und Verhinderungspflege im Seniorencentrum St. Laurentius in Löhne.

Der großzügige Eingangsbereich, unser Foyer, ist der Dreh- und Angelpunkt, von dem aus Sie alle wichtigen Fach- und Dienstleistungsbereiche der Einrichtung erreichen können. Dazu zählen die Einrichtungsleitung, Verwaltung, Restaurant, Sozialer Dienst, Fußpflege, Friseur und das Café Laurentius.

Zahlreiche Aufenthaltsmöglichkeiten laden zu Begegnung und zum Verweilen ein: das LaurentiusCafé, der Laurentiusraum, das Restaurant, der Konferenzraum und der Wintergarten.

In sieben Wohnbereichen, verteilt über 4 Etagen, leben unsere BewohnerInnen in einer häuslichen Atmosphäre. Wie in einer großen Familie ist hier ein normaler Alltag möglich, der Gemeinschaft, Vertrautheit und Geborgenheit bietet. Die Wohnbereiche sind mit Wohnküchen als Lebensmittelpunkt, einem Raum für physikalische Therapie (3. OG) und Pflegebädern ausgestattet.

Bewohnerzimmer zum Wohlfühlen

Eine Bewohnerin in ihrem gemütlichen Wohnraum.

Die Bewohnerzimmer im Seniorencentrum St. Laurentius haben die folgende Ausstattung:

  • 1 Pflegebett (elektrisch verstellbar, auch teilweise als Niedrigbett für kleine Personen)
  • 1 Tisch, 2 Stühle
  • Ein 3 türiger Kleiderschrank mit Schließfach (kein Tresor)
  • 1 Sideboard
  • In der Kurzzeit- und Verhinderungspflege bieten wir, je nach Verfügbarkeit, einen TV-Sessel, Telefon oder TV–Gerät kostenfrei an 
  • 1 TV Anschluss
  • 1 Telefonanschluss (kostenfreies Telefon für die Kurzzeitpflege nach Verfügbarkeit)
  • Zudem ist jedes Zimmer selbstverständlich mit einem Rauchmelder ausgestattet, der mit der Feuerwehrleitstelle Löhne/Kreis Herford verbundenen ist. (Das Rauchen in unseren Wohnräumen ist nicht gestattet!)

Die Zimmer können sowohl für eine Kurzzeit-, als auch Dauerpflege individuell gestaltet werden. Die Kurzzeitpflegeplätze sind in unsere Einrichtung integriert. Unsere Pflegegäste und Bewohner sollen sich gleich von Anfang an in einem für Ihre Bedürfnisse angepassten pflegerischen Umfeld verstanden fühlen.

Bewohnerzimmer im Seniorencentrum St. Laurentius

Bewohnerzimmer mit Sitzgelegenheit, Schrank und Kommode.
Eine ältere Dame öffnet die Tür zu ihrem Bewohnerzimmer.
Einblick in ein Bewohnerzimmer inklusive Bett mit Pflegefunktionen.